+31 (0)76 5872218          [email protected]

Auslieferung 20 Fuß Bliss Mobil auf MAN TGS 33.460

Das Jahr 2019 konnte nicht besser beginnen! In der zweiten Januarwoche lieferten wir stolz eine 20ft Standard Wohnkabine auf einem MAN TGS 33.460 6×6 aus. Der Besitzer fährt damit nun zurück in sein Heimatland Spanien, wo er die vielen magischen Gebirgswege und Off-Road-Strecken entdecken will.

Liebe auf den ersten Blick

Bevor wir ihn vor drei Jahren auf dem Düsseldorfer Caravan-Salon trafen, hatte er noch nie ein Reisemobil- oder Offroad-Abenteuer erlebt. Als er unsere 13 ft-Wohnkabine auf einem Unimog sah war es Liebe auf den ersten Blick. Von diesem Moment an entschied er sich ein Expeditionsfahrzeug von Bliss Mobil zu kaufen. Aufgrund von gesundheitlicher Probleme musste er leider sein Abenteuer zwischenzeitlich auf Eis legen. Aber im September des vergangenen Jahres war es soweit die Bestellung bei uns auszulösen. Und jetzt hat unser gemeinsames Abenteuer dieses erstaunliche Expeditionsfahrzeug hervorgebracht.

Luxus-Expeditionsfahrzeug

Die luxuriöse Ausstattung und die standardisierten Funktionen der 20ft Wohnkabine, wie z.B. die Waschmaschine, der eingebaute Zentralstaubsauger, die voll ausgestattete Küche und die zwei Li-Ion-Akkupacks sowie das Solarenergiekonzept überzeugen. Das Fahrzeug hat auch einige interessante Extras eingebaut. Auf seine Anfrage haben wir einen Motorradträger entwickelt, der zudem Platz für 2 Ersatzräder und einen Halter für zusätzliche 4 Klappfahrräder bietet. Ein separater Trinkwassertank mit Wasserhahn wurde in das Wassersystem integriert. Der Dachträger mit starken LED-Arbeitsscheinwerfern macht dieses Expeditionsfahrzeug wirklich einzigartig!

Warum Bliss Mobil?

Zitat des Kunden: „Als ich auf der Düsseldorfer Caravan-Messe zum ersten Mal eine Bliss Mobil-Wohnkabine betrat, fühlte ich direkt, dass alles sehr stabil und anständig verarbeitet ist. Ich persönlich schätze die Flexibilität von Bliss sehr, besonders die Auswahl der möglichen Optionen für die Wohnkabine. Anfangs interessierte ich mich nicht für die 20ft Kabine, ich dachte, dass diese nur mit der Quadgarage geliefert wird. Nach den ersten Gesprächen über meine Wunschkabine erfuhr ich, dass diese Garage leicht durch andere Optionen ersetzt werden kann, die meinen persönlichen Bedürfnissen mehr entsprechen.“

Guter Support und Kundenservice

Mit seinen eigenen Worten: „Ich bin wirklich dankbar für den Einsatz von Bliss Mobil, mir alles beizubringen, was ich über mein Expeditionsfahrzeug wissen muss. Das 2-tägige Training ist sehr nützlich und Informationen werden so vermittelt, dass sie selbst ein Kind versteht. Ich bin mir sicher, dass ich bei bzw. nach meinem ersten Abenteuer noch viel mehr Fragen haben werde. Aber ich bin zuversichtlich und sicher, dass der Kundendienst von Bliss nur einen Anruf entfernt ist. “

Die Bliss Mobil Community ist erstaunlich

Auf die Frage nach der Bliss Mobil Community antwortete er: „Ich bin wirklich gespannt auf das, was 2019 bringen wird. Neben den Bergen in Spanien möchte ich auch die Off-Road-Strecken in Italien erkunden. Ich habe mich auch entschlossen an der Bliss Mobil-Reise nach Marokko im September dieses Jahres teilzunehmen. Dies ist eine großartige Gelegenheit für mich, zusammen mit erfahrenen und gleichgesinnten Besitzern von Bliss-Expeditionsfahrzeugen in einer großen Gruppe zu reisen.

Auf diese Weise ist die Reise sicherer und ich kann mehr über das Offroad-Reiseleben in einem Expeditionsfahrzeug erfahren und teilen.“

[modula id=“8845″]