+31 (0)76 5872218          [email protected]

13 Fuß High Bed in der Mongolei

Trotz regnerischer und dunkler Tage in den Niederlanden konnten wir unseren Kunden aus der Mongolei einen der besten Tage seines Lebens bescheren durch die Übergabe seiner Unit!

Wir haben den Kunden zum ersten Mal während der Messe Abenteuer Allrad 2018 in Bad Kissingen getroffen. Gemeinsam haben wir beschlossen, dass ein 13 Fuß High Bed Aufbau seinen Wünschen am besten entspricht: Platz für bis zu 6 Personen und passt perfekt auf einen MAN TGM Doka 4×4.

Schlafkomfort mit Hochbett und Stockbett
Die 13 Fuß High Bed- Typ 5 Unit ist mit einem in die Decke integrierten, großen und bequemen Doppelbett, dem so genannten Hochbett, ausgestattet. Das Hochbett befindet sich über der Sitzecke und kann elektrisch abgesenkt und nivelliert werden. Der Innenraum wird dadurch geräumiger und bietet ausreichend Platz für die Küche und einen großen Schrank. Das kombinierte Badezimmer mit Dusche und WC befindet sich an der Seite des Aufbaus. Das Stockbett im hinteren Bereich des kompakten Aufbaus bietet Schlafgelegenheit für bis zu 6 Personen.

Als weiteres Zubehör hat sich der Kunde für einen großen Durchstieg zu seinem Fahrerhaus entschieden. er Durchgang kann von beiden Seiten durch gut isolierte und geräuschreduzierende Luken verschlossen und verriegelt werden. Der flexible Durchgang ist leicht zu demontieren im Falle von Reparaturen am Fahrzeug oder um eine einfache Demontage der Unit vom LKW zu ermöglichen.

Auf dem Weg in die Mongolei!
Der Kunde fährt jetzt mit seinem brandneuen Expeditionsfahrzeug über 8600 km in die Mongolei. Von dort aus wird er die unberührten Gebiete seines Heimatlandes erkunden und auch der Rest von Asien, Australien und viele andere Destinationen! Wir wünschen unseren Kunden sichere Reisen und viele Abenteuer in seinem besonderen Expeditionsfahrzeug.