+31 (0)76 5872218          [email protected]

20 Fuß Bliss Mobil Unit auf Dakar Rally Support Truck

Letzte Woche hat unser Kunde sein Bliss Mobil erhalten. Eine 20 Fuß Bliss Mobil Unit auf einem MAN TGS 26.500 6×6 BB Doka modifiziert von Toni Maurer. Dieses Bliss Mobil Expedition Vehicle ist ein echter Hingucker in Kombination mit diesem ganz besonderen MAN TGS Doka.

Der MAN TGS wurde von der Firma Toni Maurer für extreme Bedingungen modifiziert. Ursprünglich wurde er als Rally Support Truck für die Rally Dakar konzipiert. Bei diesem Fahrzeug haben die Spezialisten eine bisher – in der Branche der Expeditionsmobile – noch nicht erreichte Umbautiefe Ihrerseits umgesetzt: Doppelkabine, Überrollbügel, Spezialfahrwerk und die 3. Achse gelenkt und angetrieben plus integrierte Reifendruckregelanlage und Reiger Federung.

Das Layout der Bliss Mobil Unit wurde gemäß den Kundenanforderungen angepasst und ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie Bliss Mobil im Rahmen des standardisierten Konzepts die Kundenanforderungen umsetzen kann.

Um mehr Stauraum im Küchenbereich zu bekommen (geräumigere Schränke und ein Apothekerschrank) wurde die Größe des Hauptbettes auf 1,60 m (Queen-Size) angepasst. Weiters verfügt die Unit über ein großes Doppel-Hochbett welches sich über dem Couchbereich befindet. Dieses Hochbett kann elektrisch nivelliert und abgesenkt werden. Der Sitzbereich kann auch in ein bequemes Doppelbett umgewandelt werden und somit ist Platz für sechs Personen.

Die Küche ist serienmäßig ausgestattet mit einer geräumigen Arbeitsplatte und einem integrierten Induktionskochfeld mit 4 Kochfeldern, Kühlschrank (130 L), Gefrierschrank (65 L), einem Kombi Backofen mit Mikrowelle und Grill sowie einer Kaffeemaschine. Die 20 Fuß Wohnkabine verfügt weiters (Bliss Mobil Standard) über eine Klimaanlage, Fußbodenheizung, Luftheizung, Waschmaschine, Staubsauger, Apple TV und integriertem Audio-Sound-System (Bluetooth).

Wie alle Bliss Mobil Unit ist es standardmäßig mit redundanten Systemen für kritische Funktionalitäten und einem Smart-Home-System ausgestattet. Dieses intelligente System bietet nicht nur Komfort, sondern gewährleistet auch Sicherheit weitab von der Heimat. Im 20‘ Fuß Bliss Mobil sind die Toilette und das Bad getrennt. Der Wohn- und Schlafbereich kann mit Hilfe der WC/Badtüren getrennt werden, indem man die Türen 90 Grad öffnet.

Weiters hat sich unser Kunde für das Umkehrosmose-Wasserreinigungssystem, das 360-Grad-Überwachungskamera-System, die Außenküche, das luxuriöse Küchenset und den Durchstieg von der Unit zur LKW-Kabine entschieden. Der Träger auf der Rückseite der Unit bietet Platz für 2 Off-Road-Motorräder und einem Ersatzreifen.

Unser Kunde hat noch keine großen Reisepläne, an zu fangen mit Sizilien, Marokko und Island, um sich an seinen Expeditionswagen und die Freiheit der Unabhängigkeit zu gewöhnen. Er will in der Zukunft auch an einer Bliss Customer Expedition teilnehmen und abgelegenen Plätze zu entdecken. Bliss Mobil wünscht ihm und seiner Familie viele Abenteuer! Mit einem so besonderen Fahrzeug sind wir sicher, dass sie viele Bliss Moments haben werden!