+31 (0)76 5872218          [email protected]

Auslieferung eines Zetros 6×6 mit einem 20 Fuß Aufbau

Zetros 6x6 mit einer 20 Fuß Bliss Mobil Unit

Heute haben wir einen Zetros 6×6 mit einem 20 Fuß Aufbau an seine stolzen neuen Besitzer übergeben. Dieses Expeditionsfahrzeug war ein Turnkey-Projekt –(Schlüsselfertige Lieferung). Wir haben nicht nur die Unit, sondern auch den LKW geliefert.

Der Standard 20 Fuß Aufbau hat viel zu bieten, ist geräumig und ermöglicht Ihnen auch für längere Zeit abseits der bewohnten Welt komfortabel zu reisen. Dank der automatisierten ATV-Bike-Plattform auf der Rückseite des Aufbaus kann der  Besitzer ein einsitziges Quad mitnehmen, welches einfach in den Aufbau gehoben werden kann. An den beiden Aluminiumtüren befinden sich zwei zusätzliche Ersatzreifen, die mithilfe des elektrischen Windensystems angehoben und abgesenkt werden können.

Der Sitzbereich kann als zusätzliches Schlafzimmer genutzt werden und somit kann eine vierköpfige Familie gemeinsam reisen. Es geht ganz einfach: Den Tisch herunterklappen und die U-förmige Sitzecke in Doppelbett (1.400 x 2.000 mm) umwandeln. Weiters kann man durch das Öffnen der Duschtüre in einem 90 Grad Winkel 2 separate Schlafbereiche generieren.

Der stolze Besitzer dieses besonderen Expeditionsfahrzeuges hat das bereits mehr als komplette 20 Fuß Bliss Mobil mit weiterem Zubehör ergänzt, beispielsweise das 360°-Ansicht IR-Kamerasystem mit DVR-Aufzeichnung, einer Lederpolsterung bei der Sitzecke,  das Küchenset und als besonderes Extra die Bliss Mobil Outdoor-Kitchen (Außenküche).

Nach gründlichen Recherchen auf dem Expeditionsfahrzeug Markt hat sich unser Kunde für Bliss Mobil entschieden. Unser bewährtes Konzept und die standardisierte und modulare Bauweise haben ihn überzeugt. Der neue Eigentümer plant eine längere Reise mit herausfordernden Routen und es war ihm sehr wichtig, dass er die Wartung und das Service des LKWs selber durchführen kann.

In unserem Online-Kundenportal finden Sie alles über Ihr Bliss Mobil: Dokumentiert in Handbüchern, Schulungsvideos, deutlichen Schemas und auch in den FAQs (häufig gestellten Fragen). Das ist ein weiterer großer Vorteil beim Bau eines kleinen Serienprodukts. Falls Sie Ersatzteile benötigen haben wir auch diese auf Lager, da sie auch in anderen Units verwendet werden. Hierdurch verfügen wir über ein großes Wissen und Erfahrung betreffend den Funktionalitäten der (Ersatz)Teile.

Die erste Reise führt den stolzen neuen Besitzer nach Polen und Frankreich. Er will sich vertraut machen mit der Unit und dem LKW und erste Abenteuer erleben. Als Nächstes steht die Teilnahmen an einem Offroad-Kurs und an verschiedenen Service-Workshops auf seiner Agenda. Während der langen Reisen will unser Kunde  eventuelle technische Probleme selber lösen können. Dieses große und starke Expeditionsfahrzeug ist der ideale Partner für die geplante Reise rund um den Globus.

Das Team von Bliss Mobil wünscht den neuen Besitzern dieses wunderschönen und leistungsstarken Expeditionsfahrzeugs alles Gute für Ihre zukünftigen Unternehmungen und freuen uns jetzt schon auf Ihre Reiseberichte auf und abseits asphaltierter Wege!