+31 (0)76 5872218          [email protected]

Lieferung in die USA – 20 Fuß auf einem Mercedes-Benz

Mercedes-Benz Feuerwehrfahrzeug

Mit Stolz präsentieren wir Ihnen diese 20 Fuß Unit – Standard mit einer ATV-Garage auf einem Mercedes-Benz 2535 4×4 mit Doppelkabine für einen Kunden in den USA.

Mercedes-Benz Feuerwehrfahrzeug

Dieser Aufbau hat ein besonderes Layout: oberhalb des Sitzbereiches wurde ein High-Bed (Hochbett) montiert und der Innenraum verfügt somit über 6 feste Schlafplätze. Dieses Extra wurde auf Wunsch unseres Kunden hinzugefügt, da er nicht nur mit seiner Familie mit zwei kleinen Kindern reisen, sondern auch Platz für eventuelle Gäste haben möchte.

Weiteres Zubehör wie ein klappbares Waschbecken in der Dusche und eine Außenküche bieten noch mehr Komfort für alle Reisenden.

Stauraum

Die ATV-Garage verfügt über ausreichend Platz für beispielsweise zwei Fahrräder und ein Motorrad oder ein ATV Quad oder andere Ausrüstung. Die Garage ist durch eine große Luke an der Seite sowie durch die beiden Türen im hinteren Bereich zugänglich und durch die automatisierte ATV-Plattform wird ein einfaches Be- und Entladen des Garagenbereiches ermöglicht.

Zusätzlicher Stauraum ist durch die Montage einer großen Heckstaubox an der Rückseite oberhalb der Ersatzreifen kreiert. Ein idealer und großer Stauraum für Gegenstände und Sportausrüstung, die Sie auf Ihre Reisen mitnehmen möchten, aber nicht täglich verwenden.

Unser Kunde hat sich auch für einen besonderen LKW entschieden: einem Mercedes-Benz SK 2535 mit hohem Dach und einer Doppelkabine – einem ehemaligen Feuerwehrfahrzeug aus der Schweiz. Es war eine große Herausforderung einen LKW in einem guten Zustand in Europa ausfindig zu machen und weiters auch die US-Importverordnung zu erfüllen. Dieser LKW hatte ursprünglich eine 6×4-Achsenkonfiguration. Die Firma FAS Dreesbach hat nicht nur das Chassis in ein 4×4 umgewandelt, sondern das gesamte Fahrzeug überholt und ein echtes Expeditionsfahrzeug realisiert. Bei uns wurde der torsionsfreie Hilfsrahmen, die seitlichen Aufbewahrungsboxen und der Durchgang zwischen dem Fahrerhaus und dem Aufbau hinzugefügt.

Der große Vorteil unseres Containerkonzepts ist, dass die Revision des LKWs parallel und unabhängig vom Bau der Bliss Mobil-Unit durchgeführt werden konnte. Die Hochzeit der beiden hat in unserer Werkstatt stattgefunden. In der Nähe des Hafens von Zeebrugge hat dieses wunderschöne Expeditionsfahrzeug letzte Woche Europa verlassen und ist jetzt dem Weg in die USA, seinem neuen zu Hause.

Blissful Abenteuerreisen

Wir sind uns sicher, dass unser Kunde noch viele Jahre Freude an diesem großartigen Expeditionsfahrzeug haben wird und wünschen ihm und seiner Familie unvergessliche und glückliche Abenteuerreisen.

Möchten Sie mehr über unser einzigartiges Containerkonzept und die Möglichkeiten für Interessenten aus den USA oder Übersee wissen? Ihren Traum vom Expeditionsfahrzeug gemeinsam mit unserem Team wahrmachen? Bitte kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.