+31 (0)76 5872218          info@blissmobil.com

20 Fuß Bliss Mobil Unit auf einem Mercedes-Benz Zetros

20 Fuß - Zetros 3345A

Auch in dieser Woche konnten wir einen Kunden mit der Auslieferung seines Bliss Mobil Expeditionsfahrzeuges glücklich machen: ein 20 Fuß Aufbau auf einem gut ausgestatteten Zetros der neuen Generation.

Leben in einem Container 2.0

Die 20 Fuß Unit – Standard hat bereits serienmäßig viel zu bieten und ermöglicht auch abseits der bewohnten Welt ein sehr komfortables Leben in einem robusten Expeditionsfahrzeug. Dieser Aufbau ist sehr geräumig und eignet sich hervorragend für unabhängiges Reisen über einen längeren Zeitraum. Die automatisierte ATV-Plattform an der Rückseite des Fahrzeuges ermöglicht dem Besitzer die Lagerung eines Einsitzer-Quads, das einfach in den Aufbau gehoben werden kann.

Zusätzliche Ersatzreifen können an den Aluminiumtüren befestigt und mithilfe des elektrischen Windensystems angehoben oder abgesenkt werden. Ein Durchgang zwischen Fahrerhaus und Unit garantiert einen sicheren Zugang zur Fahrerkabine.  Die U-förmige Sitzecke kann durch Absenken des Tisches und Herunterklappen der Rückenlehnen in ein zusätzliches Doppelbett (1.400 x 2.000 mm) umgewandelt werden. Somit bietet der Aufbau ausreichend Platz für eine vierköpfige Familie und durch das Öffnen der Duschtüre in einem 90-Grad-Winkel, verfügen Sie über 2 separate Schlafbereiche.

Gemütlich und komplett ausgestattet

Zusätzlich zur bereits sehr kompletten Standardausstattung des 20 Fuß Bliss Mobiles hat der stolze Besitzer diese besondere Kombination mit weiteren Zubehörteilen ergänzt, wie beispielsweise dem neuesten iMac 24“, Lautsprechern im Schlafzimmer, einer großen Heckstaubox und einer Regen-Toilette.

Außerdem können unsere Kunden das Outdoor-Leben in vollen Zügen genießen dank der Fledermausmarkise und der großen und bestens ausgestatteten Außenküche. Um auch in abgelegenen Gebieten und unter extremen Bedingungen optimal reisen zu können, wurden zudem der Wasseraufbereiter und das Arktis-Paket zugefügt.

Der Mercedes-Benz Zetros wurde mit einem Bird-View Kamerasystem, 2 elektrischen Winden (je 25.000 Lb) und einem Ti. Systems STIS für eine 6×6 Achsenkonfiguration aufgerüstet.

Zuverlässigkeit und Vertrauen

Nach gründlichen Recherchen fiel die Entscheidung auf Bliss Mobil und ausschlaggebend war das bewährte Konzept mit der standardisierten und modularen Bauweise. Da der Eigentümer ausgedehnte und lange Reisen unternehmen will, war es für ihn besonders wichtig, das Expeditionsfahrzeug selbst warten und Instand halten zu können.

In unserem Online-Kundenportal ist jede Bliss Mobil Unit mit Handbüchern, Schulungsvideos, verständlich dargestellten Schaltplänen und FAQs dokumentiert. Das ist ein weiterer großer Vorteil beim Bau standardisierter Produkte in verhältnismäßig kleinen Stückzahlen und zudem ermöglicht es uns immer Ersatzteile auf Lager zu haben, da diese in jeder Bliss Mobil Unit verwendet werden.

Eine Reise um die Welt

Dieses große „Gespann“ wird in den nächsten Wochen nach Dubai verschifft. Die ersten Reisen werden in die Nachbarländer wie Saudi-Arabien und Omar führen, um sich mit dem Aufbau und dem Fahrzeug vertraut zu machen. Längere Überlandfahrten quer über den Globus werden folgen.

Das Team von Bliss Mobil wünscht den neuen Besitzern dieses wunderschönen und leistungsstarken Expeditionsfahrzeugs alles Gute für ihre zukünftigen Reisen!

Wir sind für Sie da.

Für mehr Information und/oder Fragen können Sie uns jederzeit kontaktieren.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.