+31 (0)76 5872218          [email protected]

Auslieferung eines Büro auf Rädern

In dieser Woche erfolgte die Auslieferung eines Bliss Mobil Expedtitionsfahrzeuges mit einer besonderen Aufgabe: 13 Fuß High Bed auf einem Unimog U4023, das als mobiles Büro fungieren wird! Der Unimog U4023 ist ein sehr beliebtes Modell für Überlandtouren.

Remote-Arbeiten im mobilen Home-Office

Unser Kunde will seine Zeit optimal nutzen und auch unterwegs (in entlegenen Gebieten) arbeiten können. Dieses Bliss Mobil bietet eine Komplettlösung, mit der sich Arbeit und Freizeit perfekt kombinieren lassen. Gerade in Zeiten wie diesen (Corona) bietet es auch eine hervorragende Alternative, um belebte Plätze, Restaurants oder Hotels zu meiden.

Alles oder nichts

Bei der Wahl der Lackierung fiel die Entscheidung des Kunden auf eine besondere Mercedes Benz-Farbe mit matter Oberfläche: MB7281 Cerussite Grey. In Kombination mit den schwarzen Akzenten des LKW ist dieses Expeditionsfahrzeug eine echte Augenweide!

Der Aluminium-Motorradträger wurde mit einer ATV-Verlängerung und einem Fahrradträger erweitert. Damit wird der gleichzeitige Transport eines leichten Motorrades und 2 Fahrräder ermöglicht.

Weiters ermöglicht der Durchgang zwischen Fahrerhaus und Aufbau einen einfachen und sicheren Zugang in die LKW-Kabine, auch bei schlechtem Wetter oder Dunkelheit.

Durch die Installation unserer Außenküche und der Fledermaus-Markise wird die Bürofläche auch im Freien vergrößert und bietet die Gelegenheit Besprechungen mit „Corona“-Abstand und frischer Luft zu organisieren. Vor allem bietet es die Möglichkeit, Kollegen und Kunden auf besondere Weise zu empfangen.

Neue Art zu Arbeiten

Die U-förmige Sitzecke bietet Platz für 6 Personen und ermöglicht geschäftliche Besprechungen, die mit einem Getränk oder schnellen Imbiss kombiniert werden können. Dusche und WC sind in diesem Aufbau nicht kombiniert und zur serienmäßigen Ausstattung gehört eine Toilette aus hochwertigem Porzellan mit Mahlwerk (90-Liter-Schwarzwassertank). Im Duschbereich wurde das optionale Klappwaschbecken eingebaut und erleichtert somit das Händewaschen und die persönliche Hygiene. Die Tür aus gehärtetem Glas kann in einem Winkel von 90 Grad geöffnet werden und bietet somit sowohl den Besuchern als auch dem Eigentümer Privatsphäre.

Selbstverständlich ist jede Unit mit einem globalen Internet-Router und WiFi ausgestattet, die Geschäftsbesprechungen in der ganzen Welt ermöglichen.

Die Stockbetten im hinteren Bereich bieten extra Schlafmöglichkeiten für gelegentliche Übernachtungen und sind mit Fenstern ausgestattet (für eine optimale Belüftung). Um einerseits seinen Gästen Privatsphäre zu bieten und andererseits den Stauraum zu vergrößern, entschied sich unser Kunde in diesem Bereich für Schiebetüren.

Sicher unterwegs

Für noch mehr Sicherheit sorgen Bewegungssensoren, die mit den an beiden Seiten angebrachten LED-Leuchten der Unit verbunden sind. Diese zusätzliche Außenbeleuchtung wird mit den Scheinwerfern des Fahrzeugs gekoppelt, damit sie gleichzeitig eingeschaltet werden können. Zusätzlich zu diesem System wurde ein Alarmknopf installiert, der bei Betätigung eines Schalters die gesamte Beleuchtung aktiviert.

Das 360°-Infrarot-Kamerasystem, der Dokumentensafe und die Alarmanlage wurden installiert und gewährleisten zusätzlichen Schutz während der Reise.

Es war uns eine große Ehre, Teil dieses Projektes mit einer besonderen Zielsetzung zu sein und der neuen Art des Arbeitens gerecht zu werden. Wir wünschen unserem Kunden unvergessliche Abenteuer während der Arbeitszeit.

Wir sind für Sie da.

Für mehr Information und/oder Fragen können Sie uns jederzeit kontaktieren.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.