+31 (0)76 5872218          info@blissmobil.com

Lieferung eines 16 Fuß Aufbaus auf einem Mercedes-Benz Arocs

16 foot - Mercedes-Benz Arocs 2043 A

Wir freuen uns über die Auslieferung einer weiteren, sehr gelungenen Kombination – eine 16 Fuß Unit – High Bed Family auf einem Mercedes-Benz Arocs 2043 A 4×4 – an unseren neuen Kunden aus der Schweiz. Mit einer Gesamtlänge von knapp 7,7 Metern ist das Bliss Mobil kompakt und lässt sich auf kurvenreichen Bergstraßen leicht manövrieren.

Maximaler Komfort für eine Familie

Ein 16 Fuß Aufbau mit Familiengrundriss bietet feste Betten für bis zu 4 Personen und ist trotzdem kompakt. Das Hochbett (High Bed) oberhalb der Sitzecke hat die Größe eines Doppelbettes (1400 x 2000 mm) und kann elektrisch angehoben, abgesenkt und nivelliert werden. Im Heck befindet sich ein Stockbett mit Leselampen, USB-Anschlüssen und einem Fenster oder einer Dachluke zur Belüftung. Ein weiterer großer Vorteil dieses Layouts ist der geräumige Schrankraum, der es jedem ermöglicht, alle notwendigen Utensilien mitzunehmen.

Die großzügig ausgestattete Küche bietet alles, was man braucht, und mit dem optionalen Küchenset können unsere Kunden ihre Mahlzeiten so richtig genießen. Um den Komfort noch weiter zu erhöhen, wurde das Bliss-Mobil mit zusätzlichem Zubehör wie dem Arktis Paket ausgestattet. Die optionale Waschmaschine ist für eine Familie abseits befahrener Wege sicher kein unnötiger Luxus und der Durchgang ermöglicht einen sicheren und bequemen Zugang von der Unit zur Fahrerkabine.

Zur Außenausstattung gehören unter anderem eine zusätzliche Außenbeleuchtung und eine Fledermaus-Markise. Am Heck befindet sich unser Motorradträger, der mit einem Fahrradkit, Sandblechen und einem Ersatzreifen ausgestattet ist.

Spezieller Kundenwunsch

Da unser Kunde bereits gute Erfahrungen mit der Trockentoilette in seinen früheren Wohnmobilen gemacht hat, entschied er sich, diese selbst einzubauen. Für den Fall, dass er sich später für den Einbau einer Macerator-Toilette entscheidet, haben wir alles vorbereitet.

Reisepläne

Da unser Kunde noch immer sehr mit seinem Unternehmen verbunden ist, werden die Reisepläne für die nächsten Jahre aus relativ kurzen, aber aufregenden Reisen durch Europa bestehen, beispielsweise durch das Vereinigte Königreich und Skandinavien. Sie sind erfahrene Reisende, die bereits mehrere Wohnmobile und Expeditionsfahrzeuge besessen haben. Daher wussten sie genau, was sie sich wünschten und was ihnen in den anderen Fahrzeugen fehlte. Die erste Begegnung fand auf dem Caravan Salon in Düsseldorf statt, wo sie ihren Wunschzettel sofort “abhaken” konnten. Unser bewährtes technisches Konzept und der weltweite Support sowie die standardisierte Bauweise haben sie überzeugt.

Wir wünschen unseren Kunden viele unvergessliche Reisen und sind sicher, dass diese Kombination für viele schöne Erinnerungen sorgen wird. Wenn Sie Ihr Expeditionsfahrzeug realisieren möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne.

Bliss Mobil Erlebnis-Tage

Eine einmalige Gelegenheit, alle Aspekte und Funktionalitäten eines Bliss Mobils selbst zu erleben.

Wir sind für Sie da.

Für mehr Information und/oder Fragen können Sie uns jederzeit kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.