+31 (0)76 5872218          info@blissmobil.com

16 Fuß Bliss Mobil auf einem Zetros 4×4

16 foot - Zetros 1833 4x4

Ein weiteres Bliss Mobil ist auf dem Weg in die Schweiz, wo seine neue Heimatbasis sein wird. Wir sind stolz darauf, unsere 16 Fuß Bliss Mobil Unit – Standard auf diesem leistungsstarken Mercedes-Benz Zetros 1833 4×4 zu präsentieren. Dieses anthrazitgraue Expeditionsfahrzeug-Kombination ist nicht nur eine Augenweide, sondern wird auch durch ihre hervorragenden Fahreigenschaften überzeugen, was wir aus eigener Erfahrung bestätigen können.

Was wurde am Lkw verändert?

Dieser MB Zetros war bereits mit unseren Schweizer Kunden auf (und abseits) der Straße unterwegs, allerdings mit einem anderen Aufbau. Es war jedoch an der Zeit, Ihr Haus auf Rädern zu modernisieren. Nach einigen Recherchen entschied man sich für einen 16 Fuß Aufbau mit einem Standard-Layout von Bliss Mobil. Mit dem Mercedes-Benz Zetros 1833 4×4 haben sie die perfekte Wahl getroffen, denn er bietet eine robuste Basis, mit der sich jedes Terrain mühelos bewältigen lässt.

Die Sicht im Zetros ist anders als bei einem normalen Cab-Over-Truck: Der Fahrer sitzt hinter der Vorderachse und schaut über die Motorhaube. Hier kommt das optionale Bird View-Kamerasystem zum Einsatz: Mit der im Frontgrill montierten Kamera hat der Fahrer jederzeit alles im Blick.

Ihr neues Zuhause

Der Kunde hat mit der 16 Fuß Unit – Standard die perfekte Wahl getroffen, denn sie vereint Kompaktheit mit einem großzügigen Innenraum für ein komfortables Wohngefühl auf langen Reisen. Schon beim Betreten des Aufbaus wird man von dem großzügigen Innenraum überrascht. Direkt gegenüber der Eingangstür befindet sich die gut ausgestattete Küche mit Induktionskochfeld, einem Küchenset und allen notwendigen Utensilien sowie einer eingebauten Waschmaschine. Auf der rechten Seite erwartet Sie ein bequemer Sitzbereich mit einem klappbaren Tisch.

Toilette und Bad liegen einander gegenüber und können mit einer Glastür abgeschlossen werden. Durch Öffnen der Badezimmertür im 90-Grad-Winkel lassen sich Wohn- und Schlafbereich voneinander trennen und gleichzeitig genutzt werden, ohne einander zu stören. Die Dusche wurde mit dem optionalen klappbaren Waschbecken und einer Handtuchheizung aufgewertet. Und im Heck garantiert ein Queen Size-Bett (1.600 mm × 2.000 mm) mit Leselampen und Steckdosen zum Aufladen der elektronischen Geräte einen angenehmen Schlaf.

Der robuste Containerrahmen aus Aluminium ermöglicht es, Zubehör wie den Motorradträger an der Unit zu befestigen. Unser Motorradträger hat eine serienmäßige Tragkraft von 500 kg und kann auf bis zu 1.000 kg aufgerüstet werden. In dieser Konfiguration bietet er Platz für einen Ersatzreifen und ein Motorrad. Der Heckträger lässt sich mit dem umfangreichen Zubehör, wie dem Motorrad-Kit oder der Heckstaubox, problemlos an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Um den Aufenthalt im Freien in vollen Zügen genießen zu können, wurden eine Outdoor-Küche, eine zusätzliche Außenbeleuchtung und eine Fledermaus-Markise mit ausfahrbaren Armen und LED-Leuchten hinzugefügt. Stauboxen am Hilfsrahmen bieten zusätzlichen Stauraum für die Outdoor-Ausrüstung.

Bereit, Europa zu entdecken

Unsere Schweizer Kunden planen ausgedehnte Reisen durch Europa und wollen diese mit ihrer Arbeit verbinden. Ihr Bliss Mobil, ausgestattet mit modernster Technik und auf maximalen Komfort ausgelegt, ist bereit, jede Expedition zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Wir heißen unsere Schweizer Kunden in unserer Gemeinschaft von passionierten Abenteurern herzlich willkommen und danken ihnen, dass sie sich für Bliss Mobil entschieden haben.

Sind Sie neugierig, wie ein Expeditionsfahrzeug von Bliss Mobil Ihr Reiseerlebnis verändern kann? Kontaktieren Sie uns noch heute, um die Möglichkeiten zu entdecken und Ihre Reise mit unvergleichlichem Komfort und Abenteuer zu beginnen.

Bliss Mobil Erlebnis-Tage

Eine einmalige Gelegenheit, alle Aspekte und Funktionalitäten eines Bliss Mobils selbst zu erleben.

Wir sind für Sie da.

Für mehr Information und/oder Fragen können Sie uns jederzeit kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.