Wasserinfrastruktur

Die Wasserinfrastruktur ist zuverlässig und robust. Sie verfügt über Back-up Möglichkeiten und eine Doppelfunktion, um im Falle einer Störung adäquat reagieren/umschalten zu können. Wir verwenden im gesamten Wassersystem  hochwertige Silikonschläuche mit Edelstahlumflechtung für alle Warm- und Kaltwasseranschlüsse. In den Abwasserkreisläufen werden geruchsneutrale Gummischläuche bester Qualität installiert.

Ein flexibler Schlauch hat viele Vorteile gegenüber den starren Kupfer- oder Kunststoffrohren. Er ermöglicht eine einfache Installation und Wartung, hat weniger Teile und ist wesentlich druck- und vibrationsbeständiger. Ein sehr wichtiger Aspekt, da während des Reisens Schwingungen entstehen. Alle Wasserschläuche sind DVGW-zertifiziert.

Alle Tanks (Frischwasser-, Schwarzwasser- und Grauwassertank) werden aus dem Werkstoff HDPE (Polyethylen mit hoher Dichtheit) in unserer Fabrik hergestellt. Die Teile werden gefräst und auf die abgeschrägten Plattenkanten wird beidseitig – von innen und außen – eine Kombination verschiedener Schweißnähte auf jede Naht aufgebracht.

Selbstverständlich wird jeder Tank unter Druck auf Dichtheit geprüft, um unsere hohen Qualitätsstandards erfüllen und Robustheit und Lebensdauer garantieren zu können. Für zusätzliche Sicherheit und Stabilität sind alle Tanks in Abteile unterteilt, um große Wasserverlagerungen zu vermeiden.

Das Entleeren der Schwarzwasser- und Grauwassertanks ist ganz einfach und hygienisch. Beide Tanks verfügen über einen eigenen Abfluss und können per Knopfdruck in der Anschlussbox oder per Fernzugriff über das Smart-Home-System mit Ihrem Tablet oder Smartphone entleert werden.

Um jederzeit eine Entleerung gewährleisten zu können, selbst im Falle einer Verstopfung, sind beide Tanks mit sekundären, manuell zu bedienenden Kugelhähnen ausgestattet.

Wir sind für Sie da.

Für mehr Information und/oder Fragen können Sie uns jederzeit kontaktieren.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.