Startseite > News & Events > Abenteuer & Allrad in Bad Kissingen

Abenteuer & Allrad in Bad Kissingen

Zurück

Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder auf der Abenteuer & Allrad vertreten zu sein. Wie in den Vorjahren sind wir auf der Messe mit unseren verschiedenen Modelgrößen vertreten, vom 11 Fuß bis zum 20 Fuß Bliss Mobil Expeditionsfahrzeug. Mit dieser vollen Modelbreite können wir Ihnen unser standardisiertes und bewährtes Konzept aber auch kundenspezifische Layouts und Zubehörteile zeigen, mit denen Sie Ihre Expeditionsträume und eine Weltreise im Bliss Mobil Style verwirklichen können.

 

Wir sind stolz auf die Neuvorstellung und Vorschau unserer 13-Fuß-Unit mit Aluminiumrahmen. Der Aluminiumrahmen wird ab dem nächsten Jahr für alle unsere kleinen Modelle erhältlich sein. Er spart anstelle von Stahl ± 300 kg ein. Mit minimalem Gewicht und maximaler Stärke ist dies die perfekte Kombination, um mit einem leichten LKW unter der 7,5-Tonnen-Grenze zu bleiben.

 

Die 13-Fuß-Unit wird auf der Messe auf einem Mercedes-Benz Atego-LKW präsentiert. Bliss Mobil wird in Zusammenarbeit mit Overland Travel eine Flotte dieser Lastwagen zur Vermietung anbieten, kombiniert mit atemberaubenden, abenteuerlichen, organisierten Expeditionen.

 

Neues 13-Fuß-Modell

Neu in diesem Jahr ist unser 13-Fuß-Hochbett Typ 4. Ein Modell, bei dem Dusche und Toilette wie im 11-Fuß-Hochbett kombiniert sind. Dies bietet einen geräumigen Innenraum mit viel Stauraum.

 

Vermietung


Dieser 13-Fuß-Hochbett Typ 4 wird auf einem Mercedes-Benz Atego 1018 4x4 des deutschen Militärs präsentiert. Eine Mietflotte dieser Lastwagen und Units wird in Zusammenarbeit mit Overland Travel für atemberaubende, abenteuerliche, organisierte Expeditionen vermietet.

 

Besuchen Sie uns auf unserem Stand


Besuchen Sie uns auf unserem Stand M13. Gerne können Sie einen Termin im Voraus vereinbaren, senden Sie einfach eine E-Mail an info@blissmobil.com. Auf diese Weise haben wir Zeit, alle Ihre Fragen zu beantworten.
 
Wir freuen uns, Sie in Bad Kissingen begrüßen zu dürfen!


 

Veröffentlicht: 04-06-2019
Zurück